Qualitätsmanagement

Alle Markenprodukte der Mineralbrunnen Überkingen-Teinach GmbH & Co. KGaA zeichnen sich durch ausgezeichnete Qualität aus. Bei der Herstellung setzen wir auf ein umfassendes Qualitätsmanagement und strenge Kontrollen durch unsere hauseigenen Labore sowie in regelmäßigen Abständen durch externe Überwachungsaudits. Diese sehr umfangreichen und freiwilligen Prüfverfahren geben uns die Sicherheit, unseren Kunden stets einwandfreie Produkte liefern zu können. Wir übernehmen Verantwortung in Bezug auf Qualität - und wurden dafür mehrfach ausgezeichnet.

Unsere Auszeichnungen und Zertifizierungen

Alle Betriebsprozesse werden permanent hinsichtlich eines energieeffizienten und schonenden Ressourceneinsatzes verbessert. Die Auswahl und Bewertung von Lieferanten erfolgt anhand hoher Qualitäts- und Umweltstandards. Nachfolgenden finden Sie eine Übersicht unserer Auszeichnungen und Zertifizierungen für unsere Leistungen.

Zertifizierung nach dem International Food Standard

Der IFS Food Standard ist ein europaweit anerkanntes Kontrollverfahren zur Überprüfung von Qualität und Sicherheit im Lebensmittelbereich.

Alle unseren produzierenden Tochterunternehmen - Mineralbrunnen Teinach GmbH, Mineralbrunnen Krumbach GmbH und Niehoffs Vaihinger Fruchtsaft GmbH - wurden durch das SGS Institut Fresenius GmbH mit dem IFS Food zertifiziert.


Zertifizeriung des SGF International e.V.

Der SGF, Sure-Global-Fair, zertifiziert fruchtverarbeitende Unternehmen, Abfüllbetriebe, Händler und Makler von Fruchtsäften sowie Transportunternehmen und Kühlhäuser in nahezu 60 Ländern. SGF überprüft durch gezielte Marktbeobachtungen und bei den Teilnehmern des Freiwilligen Kontrollsystems (FKS) die Einhaltung der lebensmittel- und kennzeichnungsrechtlichen Vorschriften.

Der Niehoffs Vaihinger Fruchtsaft GmbH wurde bescheinigt, dass sie mit der Teilnahme am FKS zusätzliche Beiträge zur Sicherheit der einwandfreien Beschaffenheit ihrer Produkte leistet und dadurch die Sicherheit im Einkauf und Genuss für Kunden und Verbraucher erhöht.


Prüfsiegel "Gesicherte Qualität - Baden-Württemberg"

Die Teinacher Direktsaftschorlen tragen als erste Fruchtschorlen in PET-Flaschen das Siegel „Gesicherte Qualität – Baden-Württemberg“ vom Ministerium für Ernährung und Ländlichen Raum Baden-Württemberg. Dieses Siegel erhalten ausschließlich Produkte, die aus qualitativ hochwertigen Inhaltsstoffen „aus integriertem und Streuobst-Anbau“ hergestellt werden.  


Prüfsiegel „Fairtrade“

Fairtrade ist das weltweit größte Sozialzertifizierungs-System. Auf Respekt und Transparenz beruhende Handelsbeziehungen ermöglichen Produzenten aus Entwicklungsländern eine nachhaltige Verbesserung ihrer Lebens- und Arbeitsbedingungen.

Unser Unternehmen ist eines der wenigen in Deutschland das Fairtrade-Fruchtsäfte anbietet. Seit 2014 bürgt das Fairtrade-Siegel auf der 0,2l-TWO-Flasche Niehoffs Vaihinger Orangensaft dafür, dass die Orangen, die zur Herstellung verwendet werden, ausschließlich aus fair gehandelten Orangen von Plantagen in Brasilien stammen.


Prüfsiegel „Fairtrade“Prüfsiegel "BCS Öko-Garantie"

Die BCS ÖKO-GARANTIE GMBH ist seit 1992 als private Kontrollstelle zur Durchführung der EG-Bio-Verordnung zugelassen. Das BCS-Prüfsiegel ist für den Verbraucher ein leicht wieder erkennbares Merkmal der ökologischen Qualität des angebotenen Erzeugnisses.

Unser Tochterunternehmen Niehoffs Vaihinger Fruchtsaft GmbH erhält seit Jahren das Siegel "BCS Öko-Garantie" für seine biologischen Erzeugnisse Apfelwein, Fruchtnektare, Fruchtsäfte, Fruchtsaftgetränke und Getränke.


Bio-Siegel

Das BIO-Siegel ist ein Güte- und Prüfsiegel, mit welchem Erzeugnisse aus ökologischem Landbau gekennzeichnet werden.

Alle in Kißlegg abgefüllten Produkte wurden gemäß den EU-Rechtsvorschriften für den ökologischen Landbau vom Bundesministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz zertifiziert und sind damit berechtigt, das EU-Bio-Logo zu nutzen.


DLG-Medaillen

Die Deutsche Landwirtschafts-Gesellschaft (DLG) zeichnet jedes Jahr Lebensmittel mit den DLG-Prämierungen aus. Bei dieser Qualitätsprüfung müssen alle ausgezeichneten Produkte die Labortests sowie Zubereitungs-, Verpackungs- und Kennzeichnungsprüfungen bestehen. Über eine Prämierung in Gold, Silber oder Bronze entscheidet die sensorische Qualität (Aussehen, Konsistenz, Geruch und Geschmack) des Produkts.

Nach der Gold-Auszeichnung der DLG, die Mineralbrunnen Krumbach im Jahre 2014 für sein Mineralwasser Krumbach Naturell und sein Getränk  „Birne Kräuter“ erhielt, dürfen sich nun seit diesem Jahr auch die beiden Mineralwässer Krumbach Classic und Krumbach Medium sowie das Getränk „Apfel-Schorle“ mit der DLG-Gold-Medaille schmücken. Silber gab es zudem für das Produkt „Apfel-Kirsch“, nachdem „Cola-Mix“ von Krumbach 2014 bereits mit Bronze prämiert wurde.


Prüfsiegel „Gesicherte Nachhaltigkeit – Investition in die Zukunft“

Das Siegel „Gesicherte Nachhaltigkeit – Investition in die Zukunft" bescheinigt eine bestandene umfassende Nachhaltigkeitsprüfung in den drei wichtigen Teilbereichen - Ökologie, Ökonomie und Sozialkompetenz.

Die Mineralbrunnen Teinach GmbH und die Mineralbrunnen Krumbach GmbH sind seit 2013 vom Deutschen privaten Institut für Nachhaltigkeit und Ökonomie mit diesem Prüfsiegel ausgezeichnet. So steht Teinach wie auch Krumbach für eine verantwortungsbewusste Produktion, bei der Boden und Ressourcen geschont sowie Energie gespart werden.


ISO 50001:2011

Die ISO 50001 ist eine weltweit gültige Norm zum Nachweis eines systematischen Energiemanagements.

Die Mineralbrunnen Teinach GmbH wurde 2012 als erster Mineralbrunnen Deutschlands von der International Organization for Standardization (ISO) für ihr Energiemanagementsystem nach der ISO 50001 zertifiziert, womit das vorbildliche Umwelt- und Verantwortungsbewusstsein der Gesellschaft am Standort Bad Teinach ausgezeichnet wurde.


Zertifizierungen nach der ISO 9001:2008 und ISO 14001:2004

Ein nach ISO 9001 zertifiziertes Qualitätsmanagementsystem legt fest, wer für welche qualitätsrelevanten Tätigkeiten verantwortlich ist und welche Vorgehensweisen dabei einzuhalten sind. Die Norm ISO 14001 bildet die Grundlage für Aufbau, Einführung, Überwachung und Weiterentwicklung von Umweltmanagementsystemen.

Unserem Tochterunternehmen Niehoffs Vaihinger Fruchtsaft GmbH wurde nach der Prüfung von der TÜV SAAR CERT-Zertifizierungsstelle des TÜV Saarland e.V. die Herstellung und Abfüllung von alkoholischen und nicht alkoholischen Halbfabrikaten und Getränken zertifiziert.