Corporate News

Nachrichtenarchiv Investor Relations

Corporate News: Übertragung eigener Aktien an die Versorgungshilfe für die Betriebsangehörigen der Mineralbrunnen Überkingen-Teinach AG 1938 e.V. vollzogen

Bad Überkingen, 30. Juni 2015 – Die Mineralbrunnen Überkingen-Teinach AG (ISIN DE0006614001; DE0006614035) hat 455.261 eigene Inhaber-Stammaktien in Ausübung der Ermächtigung der Hauptversammlung vom 18. Juni 2015 auf die Versorgungshilfe für die Betriebsangehörigen der Mineralbrunnen Überkingen-Teinach AG 1938 e.V. übertragen.

Die Übertragung erfolgte zum Zwecke der Dotierung eines Auftrags zur Erfüllung von Verbindlichkeiten der Gesellschaft aus Leistungszusagen zur betrieblichen Altersversorgung für frühere Vorstandsmitglieder und deren Hinterbliebene („Direktzusagen“, Bilanzwert per 30.06.2015: EUR 6.733.670,00). Auf diese Weise wird eine Verbesserung der Eigenkapitalquote der Gesellschaft erreicht.

Kontakt

Nicole Gotter
IR / PR-Referentin – Presse und Investor Relations

Mineralbrunnen Überkingen-Teinach GmbH & Co. KGaA
Bahnhofstr. 15
D-73337 Bad Überkingen

Telefon 07331/201-270
Telefax 07331/201-430
E-Mail: investor.relations@mineralbrunnen-kgaa.de

Jetzt Kontakt aufnehmen