Corporate News

Nachrichtenarchiv Investor Relations

Corporate News: Gerd Gründahl verlässt die Mineralbrunnen Überkingen-Teinach GmbH & Co. KGaA

Bad Teinach-Zavelstein, 2. Februar 2023 – Gerd Gründahl, Geschäftsführer der Niehoffs Vaihinger Fruchtsaft GmbH und Geschäftsführer der Karlsberg International Getränkemanagement GmbH – der persönlich haftenden Gesellschafterin der Mineralbrunnen Überkingen-Teinach GmbH & Co. KGaA, wird auf eigenen Wunsch zum 30. Juni 2023 die Unternehmensgruppe verlassen.

„Ich habe mich entschlossen, nach vielen erfolgreichen Jahren in der Unternehmensgruppe und nach der Bewältigung der Corona-Krise, mich neuen Herausforderungen zu stellen“, erklärt Gerd Gründahl.

Seit seinem Eintritt 1989 bei der Klindworth Fruchtsäfte GmbH hat er die Unternehmensgruppe entscheidend mitgeprägt und seit 2012 als Geschäftsführer der Niehoffs Vaihinger Fruchtsaft GmbH das gesamte Saftsegment sowie die Marken afri und Bluna verantwortet. 2018 wurde Gerd Gründahl neben seiner Geschäftsführertätigkeit bei der Niehoffs Vaihinger Fruchtsaft GmbH zum Geschäftsführer der Karlsberg International Getränkemanagement GmbH berufen.

“Wir danken Gerd Gründahl für seine erfolgreiche Arbeit sowie die langjährige vorrausschauende Führung und strategische Ausrichtung der Niehoffs Vaihinger Fruchtsaft GmbH und der Mineralbrunnen Überkingen-Teinach GmbH & Co. KGaA. Unter seiner Verantwortung hat das Unternehmen auch die herausfordernden letzten Jahre sehr gut bewältigt. Wir wünschen ihm alles Gute für die Zukunft“, so Christian Weber, Generalbevollmächtigter der Karlsberg Brauerei KG Weber.

Die Aufgabengebiete von Gerd Gründahl werden ab dem 1. Juli 2023 die beiden Geschäftsführer der Karlsberg International Getränkemanagement GmbH, Martin Adam und Andreas Gaupp, bis zu einer Neubesetzung übernehmen. Die Nachfolge wird dann im Laufe des Jahres bekannt gegeben.

Über die Mineralbrunnen Überkingen-Teinach GmbH & Co. KGaA

Die Mineralbrunnen Überkingen-Teinach GmbH & Co. KGaA, gegründet 1923 in der Rechtsform der Aktiengesellschaft, ist ein börsennotiertes Markenunternehmen im alkoholfreien Getränkemarkt mit Sitz in Bad Teinach-Zavelstein/Baden-Württemberg. Aufbauend auf starken Regionalmarken in Süd- und Südwestdeutschland (Teinacher, Krumbach, Hirschquelle u.a.) und nationalen Marken (afri, Bluna, Niehoffs Vaihinger, Klindworth, Cocktail Plant u.a.) bietet der Konzern als klassischer Markenanbieter im gehobenen Preissegment ein breites Marken- und Produktportfolio in den Bereichen Mineral und Heilwasser, Erfrischungs- und Süßgetränke sowie fruchthaltige Getränke und Fertigcocktails an. Weitere Informationen unter www.mineralbrunnen-kgaa.de.

 

Kontakt:

Public Relations

Petra Huffer

T: +49 (0)6841 105-803

E: investor.relations@mineralbrunnen-kgaa.de

Für weitere Informationen:

Mineralbrunnen Überkingen-Teinach GmbH & Co. KGaA

Investor Relation

Telefon +49 (0)7053 9262-220
Telefax +49 (0)7053 9262-67
E-Mail:

Jetzt Kontakt aufnehmen