Hauptversammlung 2017

Tagesordnung der ordentlichen Hauptversammlung
  1. Vorlage des vom Aufsichtsrat jeweils gebilligten Jahresabschlusses und Konzernabschlusses zum 31. Dezember 2016 und des für die Mineralbrunnen Überkingen-Teinach GmbH & Co. KGaA und den Konzern zusammengefassten Lageberichts des Geschäftsjahres 2016 mit dem Bericht des Aufsichtsrats sowie Beschlussfassung über die Feststellung des Jahresabschlusses der Mineralbrunnen Überkingen-Teinach GmbH & Co. KGaA zum 31. Dezember 2016

  2. Beschlussfassung über die Verwendung des Bilanzgewinns

  3. Beschlussfassung über die Entlastung des ehemaligen Mitglieds des Vorstands und der persönlich haftenden Gesellschafterin für ihre jeweilige Amtszeit im Geschäftsjahr 2016

  4. Beschlussfassung über die Entlastung der Mitglieder des Aufsichtsrats für das Geschäftsjahr 2016
  5. Beschlussfassung über die Wahl des Abschlussprüfers für das Geschäftsjahr 2017

  6. Beschlussfassung über die Wahl eines Mitglieds des Aufsichtsrats

  7. Beschlussfassung über Satzungsänderung
Weitere Informationen
Dividendenbekanntmachung
Abstimmungsergebnisse der Ordentlichen Hauptversammlung am 22.06.2017
TOP 1 Beschlussfassung über die Feststellung des Jahresabschlusses der Mineralbrunnen Überkingen-Teinach GmbH & Co. KGaA) zum 31. Dezember 2016 - angenommen
5.492.056 Aktien, für die gültige Stimmen abgegeben wurden (= 64,60 % des Grundkapitals)  
5.491.900 Ja-Stimmen 99,99 %
156 Nein-Stimmen 0,01 %
20 Enthaltungen  
TOP 2 Beschlussfassung über die Verwendung des Bilanzgewinns - angenommen
5.492.056 Aktien, für die gültige Stimmen abgegeben wurden (= 64,60 % des Grundkapitals)  
5.491.900 Ja-Stimmen 99,99 %
156 Nein-Stimmen 0,01 %
20 Enthaltungen  
TOP 3 Beschlussfassung über die Entlastung des ehemaligen Mitglieds des Vorstands und der persönlich haftenden Gesellschafterin für ihre jeweilige Amtszeit im Gechäftsjahr 2016 - angenommen
3.048.336 Aktien, für die gültige Stimmen abgegeben wurden (= 35,85 % des Grundkapitals)  
3.048.210 Ja-Stimmen 99,99 %
126 Nein-Stimmen 0,01 %
45 Enthaltungen  
TOP 4 Beschlussfassung über die Entlastung der Mitglieder des Aufsichtsrats für das Geschäftsjahr 2016 - angenommen
3.048.361 Aktien, für die gültige Stimmen abgegeben wurden (= 35,85 % des Grundkapitals)  
3.048.080 Ja-Stimmen 99,99 %
281 Nein-Stimmen 0,01 %
20 Enthaltungen  
TOP 5 Beschlussfassung über die Wahl des Abschlussprüfers für das Geschäftsjahr 2017 - angenommen
3.048.361 Aktien, für die gültige Stimmen abgegeben wurden (= 35,85 % des Grundkapitals)  
3.036.344 Ja-Stimmen 99,61 %
12.017 Nein-Stimmen 0,39 %
20 Enthaltungen  
TOP 6 Beschlussfassung über die Wahl eines Mitglieds des Aufsichtsrats - angenommen
3.048.361 Aktien, für die gültige Stimmen abgegeben wurden (= 35,85 % des Grundkapitals)  
3.048.210 Ja-Stimmen 99,99 %
151 Nein-Stimmen 0,01 %
20 Enthaltungen  
TOP 7 Beschlussfassung über Satzungsänderung - angenommen
5.492.056 Aktien, für die gültige Stimmen abgegeben wurden (= 64,60 % des Grundkapitals)  
5.490.125 Ja-Stimmen 99,96 %
1.931 Nein-Stimmen 0,04 %
20 Enthaltungen